Herbstradtour

Mit einer wunderschönen Abschlusstour beenden wir unsere Radsaison 2015. Für 11 Radsportbegeisterte gestaltete Imre dieses Mal eine rund 60km Tour von Büchenbronn nach Niefern, über Dürrn und Ölbronn wo wir in der Besenwirtschaft "Zum Einfahrtsstüble" uns stärken konnten. Die Rückfahrt führte über Göbrichen wieder zurück nach Pforzheim.

Vielen Dank für die tolle Organisation 

Bergdorf-Kickers feiern 25 jähriges Jubiläum

Im September 2015 feierten die Bergdorf-Kickers Büchenbronn Ihr 25 – jähriges Vereinsjubiläum. Entstanden schon in den 1980iger Jahren aus den Treffen und Ausflügen einer Mutter – Kind Gruppe, gründeten einige fußballbegeisterte Väter 1990 einen Verein. Bis heute hält die Fußballbegeisterung an, wöchentliches Training, Teilnahme an Freizeitkickerturnieren, aber auch Radausflüge und andere Aktivitäten sorgen für Abwechslung. Bekannt ist auch der jährliche Fahrradmarkt (regelmäßig im März) in Büchenbronn, organisiert durch die Bergdorf-Kickers.

v.l.n.r: Klaus Bohnenberger, Imre Schwarz, Peter Nischwitz, Stefan Burkard, Rainer Meeh, Hans Zimmermann, Wolfgang Land

v.l.n.r: Klaus Bohnenberger, Imre Schwarz, Peter Nischwitz, Stefan Burkard, Rainer Meeh, Hans Zimmermann, Wolfgang Land
 

Bei Musik, Tanz und gutem Essen verbrachten die mehr als 80 Anwesenden einen vergnüglichen und abwechslungsreichen Abend am Herrmannsee in Büchenbronn.
Die Gründungsmitglieder der Bergdorfkickers wurden durch den 1. und 2. Vorsitzenden (Stefan Burkard und Peter Nischwitz) genauso geehrt, wie die Mitglieder, die dieses Jahr ihre runde Mitgliedschaft (20 Jahre) feiern konnten. Ein reger Austausch über jüngere oder auch ältere Ereignisse machten den Abend sehr lebendig, speziell nach dem – nicht immer ganz ernsten – Vortrag über die 25 - jährige Geschichte des Vereins. 

Und so wird an den nächsten 25 Jahren gearbeitet.

Wintersaison Hallentraining

Ab dem 05.10.2015 wird wieder in der Halle trainiert.

Wintersaison Hallentraining:

  • Trainingsbeginn Fußball jeden Montag um 20.15 Uhr in der Halle "Waldschule", Schnürles um 20:00 Uhr
  • 2/3 Halle Fußball und 1/3 Halle Schnürles

Wir sehen uns!

Fußballturnier beim SV Büchenbronn

Ein paar Tage ist das Turnier schon her, allmählich sind alle Wunden geheilt und somit will ich auch von dem Turnier berichten.
Um eines Vorweg zu nehmen möchte ich sagen, dass es ein toller Tag war mit vielen Emotionen und wirklich tollen Eindrücken.

 Bereits vor Beginn des Turnieres zeichnete sich eine leicht reduzierte Auswahl an Auswechselspielern ab. Leider konnten wir mit der Konkurrenz nicht mithalten und verloren dadurch für uns sehr wertvolle Mannschaftskameraden an die Feuerwehr oder an die Jugendtrainer. Leider mussten wir auch noch einen sehr schmerzvollen Verlust hinnehmen, da unser Torwart Manu nicht mitspielen konnte. Nachdem sich under Präsident Stefan sofort bereit erklärte sich ins Tor zu stellen ergab sich jedoch die Möglichkeit sich den Torwart der B-Jugend auszuleihen. Sicherlich würde dies die Mannschaftskasse sehr belasten, aber in Anbetracht der doch sehr dezimierten Anzahl an Spielern hatten wir keine andere Wahl. Später sollte sich noch zeigen, dass dies jedoch genau die richtige Entscheidung war. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an den tollen spontanen Einsatz!!!

MIt viel Kampf und Einsatz meisterten wir die Spiele und ich muss im Nachhinein sagen, auch wenn nicht jedes Spiel gewonnen wurde, so zeigte es doch, dass an diesem Tage alle Mannschaften sehr eng beieinander waren und trotz der Kälte und einigen Momenten, bei denen der eine oder andere Kollege kurz vor dem Aufgeben war, wir waren dabei und dies ist doch das Wichtigste. Hier die Ergednisse:

  • Bergdorfkickers : Feuerwehr - 1:2
  • Bergdorfkickers : Freizeitkicker - 4:0
  • Kleintierzüchter : Bergdorfkickers - 2:1
  • Bergdorfkickers : Jugendtrainer - 0:3
  • Pfadfinder : Bergdorfkickers - 1:3

Nach Ende des Turniers gab es dann die Siegerehrung und wir konnten allen Widerständen zum Trotz als 5. Sieger das Turnier abschliessen. Vielen Dank an alle Spieler an diesem Tage, ihr habt echt klasse gespielt und jeder hat für sich sein Bestes gegeben! Danke!

Euer Sportwart

Meik

Am Ende möchte ich noch eines sagen:
Bei dem Turnier hat sich ein Mitglied aus unserer Mannschaft, der zwar nicht bei uns gespielt hat, aber dennoch zu uns gehört, verletzt und wird wohl einige Wochen ausfallen. Lieber Kevin, im Namen der ganzen Mannschaft wünschen wir Dir vom Herzen eine gute und schnelle Genesung! Lieber Gruss Meik

Wir sind dabei :-)

Ortsturnier 2015 am Samstag, den 05. September ab 14:00 Uhr beim SV Büchenbronn

 
Gespielt wird in einer Gruppe mit 6 Mannschaften jeder gegen jeden auf einem Feld, somit hat jede Mannschaft insgesamt 5 Spiele. Die Spielzeit beträgt 13 Minuten ohne Pause. Gespielt wird mit 5 Feldspielern und einem Torwart. Bitte denkt daran, dass das Turnier auf dem Kunstrasenplatz stattfindet und keine Stollenschuhe benutzt werden dürfen.
 
Es gibt noch freie Plätze im Team, Bewerbungen bitte an:
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Der SV Büchenbronn würde sich sehr freuen, Euch zahlreich im Anschluss an das Turnier im Festzelt bei "Joachim Ladwig - The Gentleman of Music" begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist frei!
 
Hier der Spielplan:
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.