Bergdorf Kickers

Radmarkt 2017

 

Weitere Informationen finden Sie hier!

Jahreshauptversammlung 2017

Zur jährlichen Vereinshauptversammlung luden die Bergdorf-Kickers Büchenbronn e.V. ihre Mitglieder ins Jugendhaus Büchenbronn ein. Turnusmäßig standen in diesem Jahr wieder Vorstandswahlen an.
Nach der obligatorischen Überprüfung der Beschlussfähigkeit und den Jahresberichten von Kassier, Kassenprüfer und Sportwart gab der 1. Vorsitzende Stefan Burkard einen kurzen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten des Jahres 2016 sowie einen Ausblick auf das Jahr 2017. 
Bereits zum 18. Mal werden die Bergdorf-Kickers wieder ihren traditionellen 
Fahrradmarkt in der Bergdorfhalle in Büchenbronn am 4. März 2017
veranstalten. Dieser Radmarkt hat sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf mit zahlreichen Besuchern aus Pforzheim und der Region erarbeitet. Auch dieses Jahr dürfen die Besucher wieder qualitativ hochwertige Fahrräder sowie Zubehör für jeden Geldbeutel erwarten.

1 Jahr nach dem 25-jährigen Vereinsjubiläum stand 2016 im Zeichen des Aufbruchs. Die erste Vereinsgeneration muss dem Zahn der Zeit zunehmend Tribut zollen und verlegt sich zunehmend auf Schnürlesspielen oder Radfahren. Dank Lukas Schwarz und Mathias Thiel wurden viele neue jugendliche Kicker in den Verein aufgenommen – somit kann auch zukünftig ein regulärer Fußball-Spielbetrieb aufrechterhalten werden.
 Beide füllten das Amt des Sportwartes mit Beginn 2016 kommissarisch und mit großem Engagement aus. Unter großem Applaus wurden sie nun auch offiziell in ihre Ämter gewählt.

Somit decken wir mittlerweile 3 Generationen in einem Freizeit-Sportverein ab, es ist für jeden etwas dabei. Wir laden alle ein mitzuwirken, die Spaß am zwanglosen Kicken, am Radfahren oder anderen Aktivitäten haben. 
Weitere Infos unter u.a. Adressen.

 
Die Wahlergebnisse der Bergdorf-Kickers Büchenbronn e.V. :
1. Vorsitzender:                                 Stefan Burkard 
2. Vorsitzender:                                 Peter Nischwitz
Kassier:                                             Christian Zeisler
1. Sportwart:                                      Lukas Schwarz
2. Sportwart:                                      Mathias Thiel
Schriftführer:                                      Martin Schnabel 
Kassenprüfer:                                    Bernd Lucke, Michael Muhr

Radmarkt 2017 - Die Räder rollen wieder

Bereits zum 18.Mal veranstalten die Bergdorf-Kickers Büchenbronn e.V. am Samstag,den 4.März 2017 ihren traditionellen Fahrradmarkt in der Bergdorfhalle in Büchenbronn. Auch dieses Jahr dürfen die Besucher wieder viele preisgünstige, aber auch hochwertige Fahrräder, sowie passendes Zubehör, erwarten.

Der Büchenbronner Fahrradmarkt hat sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf mit zahlreichen Besuchern aus Pforzheim und der Region erarbeitet. Er zeichnet sich vor allem durch die Qualität der angebotenen Räder aus. Die umfangreiche Angebotspalette reicht vom Kinder-(Drei)Rad über Tourenräder bis zum hochwertigen Moutain-Bike oder Rennrad mit dazu passendem Zubehör und Bekleidung. Der zunehmende Trend an E-Bikes ist auch bei uns deutlich sichtbar. Das Angebot auf unserem Radmarkt für diese komfortablen, elektrischen Fahrräder nimmt jedes Jahr zu.



Alle angelieferten Fahrräder werden vor Ort auf ihren technischen Zustand überprüft und fachmännisch bewertet. In der Service - Ecke können sich die Besucher die erworbenen Fahrräder gleich richtig einstellen lassen.

Der Verkauf der abgegebenen Radartikel erfolgt auf Kommissionsbasis. Die Räder und das Zubehör können am 4.März 2017 in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr in der Bergdorfhalle in Büchenbronn abgegeben werden, der Verkauf findet von 13.00 - 15.00 Uhr statt.

Schnürles Turnier in Birkenfeld

Am Freitag, 17.2.2017 haben wir am Schnürlesturnier in Birkenfeld teilgenommen. Die tapferen Helden waren Stefan, Wolfgang, Klaus, Lukas und Robin. Imre und ich (Martin) mussten krankheitsbedingt leider passen. Dummerweise hatten wir extreme Anlaufschwierigkeiten. Alle waren so motiviert, dass zu viele einfache Fehler passierten. Schlussendlich haben wir wahrscheinlich die meisten Punkte von allen gemacht, leider zu oft auf der falschen Seite. Die Rahmenbedingungen waren natürlich auch nicht für uns, das Feld über die ganze Halle – die ganze Relation stimmte nicht mehr – (in unserer Halle quer gespielt hätten wir sie natürlich alle nass gemacht!!!!!!), Netzberührung erlaubt, der Ball hatte auch keinen gelben Pelz an usw.

Nichtsdestotrotz kämpften sich die Jungs Spiel für Spiel immer besser rein, die Fehler wurden zunehmend reduziert, so dass wir über ein 6:26, ein 11:17, ein 12:14 im vierten Spiel schließlich den lange verdienten Sieg (20:12) einfahren konnten. Jetzt hatten wir langsam den Dreh raus, leider war die Gruppenphase schon beendet und wir waren ausgeschieden. 

Wir lernen draus, n.M. wird’s besser. Bis zum Training

Vorbereitungen Radmarkt 2017

Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Bereits zum 18. Mal werden die Bergdorf-Kickers am 4. März 2017 ihren traditionellen Fahrradmarkt in der Bergdorfhalle in Büchenbronn veranstalten. Auch dieses Jahr dürfen die Besucher wieder qualitativ hochwertige Fahrräder sowie Zubehör für jeden passenden Geldbeutel erwarten.

 

Traditionelles Kartfahren

Training Jako-Arena

Die Wintersaison eröffneten die Bergdorf-Kickers mit einem harten aber fairen Training in der Jako-Arena. Das Alter machte dem ein oder anderen (genauer gesagt nur einem, gell Stefan) zu schaffen, längere Erholungsphasen waren notwendig. Eine wohlverdiente Kaltschale am Schluss des Trainings belohnte die Anstrengungen.

Schön war es!!

Aktuelle Seite: Start